Corona-Hygienekonzept Handlungsleitlinien

So ist Sport möglich
So ist Sport möglich
  • Eine Teilnahme am bereitgestellten Sportangebot ist bei einschlägigen Krankheitssymptomen, wie Fieber und Husten, ausgeschlossen. Das betreffende Mitglied muss von der Sportanlage fernbleiben.
  • Zum jeweiligen Sportangebot(Kurs) ONLINE oder telefonisch 06106-23035 (Geschäftszeiten beachten!) anmelden.
  • Wichtig!! Begrenzte Teilnehmerzahl, siehe Kursbeschreibung, überwiegend max. 12 15 Teilnehmer. Hier anmelden
  • Die Teilnehmer müssen sich zu Hause umziehen und duschen. Die Sportschuhe sind mitzubringen.
  • Trainingsmatten müssen bei Bedarf selbst mitgebracht werden.
  • Die Ümkleideräume und Duschen stehen nicht zur Verfügung.
  • Vor der Sporthalle bitte die Abstandsregel und Verhaltensregeln beachten (kein Händeschütteln, direktes Verlassen des Geländes).
  • Bitte beachten sie, es gibt jeweils einen Eingang und einen Ausgang.
  • Die Hände müssen als erstes in der Sporthalle gewaschen werden.
  • Zugang zur Toilette ist jeweils nur für eine Person erlaubt.
  • Die Waschregeln in der Toilette sind zu beachten.
  • Zur Nachverfolgung einer möglichen Infektionskette müssen die Kontaktdaten mitgeteilt werden.
  • Ohne die Kontaktdaten ist ein Teilnahme am Sportbetrieb nicht möglich. 
  • Ablage mitgebrachter Gegenstände, nur in geschlossenen Trainingstaschen oder auf mitgebrachten Handtuch.
  • Markierte Trainingsfläschen beachten damit der Mindestabstand gewähleistet werden kann.