D-Junioren weiter auf Platz Eins!

D-Junioren
TSV - SV Pars Neu-Isenburg 5:0
Die D-Junioren des TSV Dudenhofen sind mit einem 5:0 Sieg im ersten Spiel nach der Winterpause erfolgreich in die restliche Saison gestartet. Der Gegner vom SV Pars Neu-Isenburg wurde zu jeder Phase des Spiels dominiert, der Sieg hätte leicht höher ausfallen können. Die von Kapitän Dragan Kenjalo gut organisierte Abwehr ließ nur sehr wenig zu, schöne Kombinationen im Mittelfeld und manch sehenswerter Abschluss führten zur 3:0 Halbzeitführung. Nach der Pause wurde die läuferische Überlegenheit der TSV-Buben immer größer, wurde aber viel zu selten genutzt, Chancen wurden viele herausgespielt, aber auch reihenweise vergeben. Erst in der Nachspielzeit gab es 2 weitere Treffer. Torschützen Roy und Dino, der sich mit dem letzten Tor der Partie für seine starke Leistung belohnte.
Tore: Henry Wanner (2), Rafał Wasowski, Dino Rudic und Roy Chi
Mit 34 Punkten aus 14 Spielen grüßt der TSV weiter vom Spitzenplatz der Tabelle, der am nächsten SAMSTAG, 14.03.2020, 13:00 Uhr im Gastspiel beim TSV Lämmerspiel II gefestigt werden soll.